KURSANGEBOT > GEMEINDE/SV

Weiterbildung/Aufschulung für Gemeinden und Sachverständige
 
Die sich rasch ändernden rechtlichen Grundlagen, Neuerungen zusätzliche Auflagen machen es notwendig, dass sich Gemeindevertreter und Sachverständige (amtliche und nichtamtliche) laufend am Letztstand der Technik und der Gesetzestexte orientieren. Sie müssen sowohl rechtsichere Auskünfte geben als auch richtige Entscheidungen treffen und ausreichende Auflagen erteilen.


Naturgefahren, Hochwasser, Geruchsemissionen für die Nutztierhaltung, OIB – Richtlinien Neu, etc. machen es notwendig sich stetig zu informieren und mit Gleichgesinnten auszutauschen.